Ende der Faschingszeit

Auch heuer wurde bei Bocek im Marchfelderhof wieder ausgiebig „getrauert“ – Faschingdienstag, das Ende der närrischen Zeit sollte nicht ohne unsere musikalische Umrahmung ablaufen. Und alle haben sie sich schön kostümiert! Eine etwas andere Art der Grablegung. Die Stimmung blieb ungetrübt!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.