Stadtrundgang 2019

Der diesjährige Stadtrundgang fand bei ungewöhnlich warmen Temperaturen statt. BM Friedrich Quirgst berichtete über laufende bzw. abgeschlossene Bauprojekte der Stadtgemeinde. Allen voran gab es Informationen zum Stand der Neugestaltung des Marktplatzes, Errichtung eines neuen Kindergartens, diverse Neuerungen am Friedhof und Neuanschaffungen beim Bauhof. Hier gibt es seit geraumer Zeit eine neue Kehrmaschine. Besondere Aufmerksamkeit verdiente der neue Radweg: „Dampfross und Drahtesel“. Dazu gab es durch Stadtrat Mag. Johannes Kozlik eine Audio-Vorführung einer Beschreibung der Station Deutsch Wagram, welche den Hörer in die Zeit der ersten Bahnfahrt von Floridsdorf nach D. Wagram versetzte. Eine gelungene Abwechslung!
Unser BLO begleitete die Besucher u.a. mit dem Bozener Bergsteigermarsch, O du mein Österreich und Berglandkinder. Zu guter Letzt durfte natürlich die nö. Landehymne nicht fehlen. Bei Würstel und Bier ließen alle den Tag gemütlich ausklingen. Einen großen Dank an die Mitarbeiter des Bauhofs für die freundliche Bewirtung!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.